28 Nov 2017 | Aeroventic
4.0
Effizienzoptimierung mit MULTILOGIC und MULTIFREE

Swegon

Garching-Hochbrück, 28.11.2017 – Die Regelungsapplikation BlueThink® erlaubt die Verwaltung von bis zu 32 Einheiten und macht den Betrieb mit den Funktionen MULTILOGIC und MULTIFREE noch effizienter.

Durch MULTILOGIC kann ein einfaches Lastmanagement gefahren werden, bei dem die Geräte ohne aufwendige Kabelverlegung in allen gängigen Sprachen miteinander kommunizieren können. Die Geräte werden über ein LAN RJ45 Kabel verbunden, dadurch können mehrere Geräte mit unterschiedlicher Funktionalität und verschiedenen Anforderungen verwaltet werden. Externe Master+Slave-Regelunen gehören mit MULTILOGIC der Vergangenheit an, ebenso ist die Konfiguration des Systems sehr einfach, da intuitiv durch die Einstellungen geführt wird – ein Punkt in der Zeitersparnis.

Das Highlight der energiesparenden Technologie von MULTILOGIC ist die optimale Ausnutzung der jeweiligen Maschinen nach deren Eigenschaften und Vorteilen. Beispielsweise freie Kühlung oder FU-geregelte Verdichter, etc.

Energieeffizienz wird hier ganz groß geschrieben. Das System ist vollständig in die Regelung eingebettet, jede MULTILOGIC-Applikation kann im Werk oder vor Ort eingestellt werden. Das MULTILOGIC-System arbeitet so effizient, dass eine übergeordnete Regelung (GLT) nicht mehr benötigt wird. Über die Regelungsapplikation BlueThink® können die Geräte und Einstellungen grafisch über Webserver auf einem mobilen Endgerät oder der Bedienoberfläche des Gerätes dargestellt werden.

Die verschiedenen Modi des MULTILOGIC-Systems:

Balanced

Die Geräte arbeiten parallel mit der gleichen Priorität

Priority

Das Gerät mit einer höheren Priorität arbeitet bis zu 100 % bevor das zweite benötigt wird

Optimized

Die Geräte (in der Regel unterschiedliche Art und Größe) arbeiten mit einer Mischung aus Balanced und Priority, um die beste Systemeffizienz zu finden

Booster/Back up

Das letzte Gerät wird nur zur Unterstützung bei Kühlbedarfsspitzen in Gebrauch genommen. Dieses Gerät arbeitet nur selten und kann so gewählt werden dass die Investitionskosten gering gehalten werden.

MULTIFREE ist eine zusätzliche Applikation von BlueThink, welche speziell für die Verwaltung mehrerer Freikühl-Einheiten im MULTILOGIC entwickelt wurde. Mithilfe dieser Funktion ist es nun möglich die Freikühler anlagenübergreifend auch von Anlagen, die sich im „Stand-by-Modus“ befinden zu nutzen. Die volle Freikühlleistung wird somit auch schon bei höherer Außentemperatur voll nutzbar und die Laufzeit der maschinellen Kälteerzeugung kann weiter reduziert werden.

Darstellung von MULTIFREE.

Die Stärken von MULTILOGIC und MULTIFREE:

Effizienzoptimierung

Keine externe übergeordnete Regelung notwendig

Keine langen Konfigurationszeiten

Plug & Play

Verwaltung von bis zu 32 Einheiten möglich

Was ist aeroventic?
  • Was ist aeroventic?

    Aeroventic ist eine internationale Lösung, die der HVACR- Branche dediziert ist. Sie wurde entwickelt um eine Angelegenheit sowohl für Hersteller als auch Vertreiber zu bilden, Ihren geschäftlichen Wert und Ihre Produkte auf der ganzen Welt zu präsentieren. Ein System das eine globale Reichweite ermöglicht

  • Visitenkarte der Firma

    Bauen Sie den Wert Ihrer durch das Präsentieren Ihrer Überlegenheit der Konkurrenz gegenüber

    Veröffentlichen Sie Kataloge, Auswahlprogramme und wichtige Informationen zu Ihrem Geschäft

  • Virtueller Produkt-Showroom

    Das ist eine wunderbarer Platz für die Präsentation aller Produkte gleichzeitig und das ohne Anstrengung. Jedes Produkt ist mit der Option „Zur Anfrage hinzufügen“ ausgestattet, um es den Kunden leichter zu machen. Der Kunde versendet die Anfrage direkt an Sie.

  • News & Infokanal

    Grundsätzlich ist aeroventic ein Äquivalent von Offline- Messen, an denen Sie Ihre Firma und Produkte präsentieren, Kataloge vertreiben, Kontakte knöpfen und um die Sichtbarkeit Ihrer Firma in der Branche sorgen.

Was bekommen Sie bei uns?
Partner
Was bekommen Sie bei uns?