27 Jul | Aeroventic
Kältemittelexperte und Gerätespezialist unter einem Dach

daikin.de

DAIKIN zeigt zukunftsfähiges Produktportfolio auf der Chillventa 2018. DAIKIN übernimmt Verantwortung – für Kunden wie auch für Umwelt und Klima. Wie? Das zeigt der weltweite Anbieter von Klima-, Kälte- und Lüftungstechnik auf der Chillventa vom 16. - 18. Oktober 2018 in Nürnberg in Halle 4A, Stand 111 (Eingang Ost). Im Fokus des Messeauftritts stehen Neuentwicklungen mit umweltverträglichen Kältemitteln. „Als Alleinstellungsmerkmal präsentiert DAIKIN die größte R-32 Produktpalette am Markt und informiert über die Sicherstellung der Verfügbarkeit von Kältemittel R-410A für die Inbetriebnahme von DAIKIN VRV, ZEAS und Conveni-Pack Systemen. Mit diesen Entwicklungen reagieren wir auf die zunehmenden Sorgen über die Preisentwicklung und Verfügbarkeit von Kältemitteln“, berichtet Gunther Gamst, Geschäftsführer DAIKIN Airconditioning Germany.

Neben Neuprodukten aus den Reihen VRV, Split, Sky Air, Lüftung und Kaltwasser ergänzen Lösungen für Gewerbekälte der DAIKIN Tochtergesellschaften Zanotti und Tewis das 360° Produktportfolio. Unterstützt wird die Kommunikation der technischen Innovationen vom außergewöhnlichen Standkonzept. Wie in den Jahren zuvor setzt DAIKIN beim Standbau auf natürliche Materialien, die nach dem Messeeinsatz wiederverwendet werden: Riesige Erdbeerkörbe aus Holz und echte Pflanzen wecken Erinnerungen an den Sommer auf einem Erdbeerfeld. Hier werden die DAIKIN Systeme, unter anderem für die Kühlung von der Ernte bis zum Konsumenten, aufmerksamkeitsstark in Szene gesetzt. Mitaussteller ist neben DAIKIN Chemical Europe, das in diesem Jahr eine besondere Rolle spielt, das DAIKIN Tochterunternehmen AAF International, Hersteller von Partikel- und Molekularluftfiltern sowie von HEPA- und ULPA-Filtern für alle Anwendungsbereiche.

Geräte und Kältemittel aus einer Hand
Der DAIKIN Konzern ist der einzige Hersteller am Markt, der Systemherstellung und chemische Industrie unter einem Dach vereint und damit flexibel auf die F-Gase-Verordnung und die Änderungen im Kältemittel-Markt reagieren kann. Als europäische Zentrale der DAIKIN Chemiesparte ist DAIKIN Chemical Europe für den Vertrieb von hochleistungsfähigen fluorchemischen Produkten in Europa, Nahost und Afrika zuständig. Die Experten von DAIKIN Chemical sind am DAIKIN Stand und informieren in Vorträgen im Konferenzzentrum über neue Kältemittel und die Möglichkeiten zu Rückgewinnung, Recycling und Aufarbeitung. Als zukunftsfähige Alternative im Bereich Gewerbekälte gilt bei DAIKIN das Kältemittel R-407H mit einem GWP von 1495. Da das handelsübliche R-404A mit einem GWP von 3922 ab dem Jahr 2020 in der stationären Kälteerzeugung in vielen Anwendungen wie z.B. im Supermarkt verboten ist, hat die unkomplizierte Alternativlösung R-407H in vielen Fällen großes Potenzial. Unter Berücksichtigung von Effizienz- und Sicherheitsaspekten kommen zudem R-513A und R-454A als Ersatz für high-GWP Kältemittel in Frage. Neben Produktneuentwicklungen plant das Unternehmen ein Programm zur Aufarbeitung von Kältemitteln. Da gebrauchte Kältemittel bereits auf dem EU Markt platziert sind und somit nicht unter die Quotenregelung fallen, stellt ihre Wiederverwendung einen bedeutenden Schritt zur Quoteneinsparung dar. Seine Strategie stellt das Unternehmen auf der Chillventa 2018 vor.

Vorreiter beim F-Gase Phase-Down dank Kaltwassersätzen mit R-32
In diesem Jahr präsentiert DAIKIN als erster Anbieter eine R-32 Lösung im Bereich Kaltwassersätze. Die neue Produktserie EWAT~B- mit R-32 ist als ein- oder zweikreisiger Kaltwassersatz erhältlich. Die Systeme sind mit modernsten Technologien wie einem Microchannel-Verflüssiger sowie optional erhältlichen invertergeregelten Pumpen ausgestattet, und mit mehr als 150 verschiedenen Ausstattungsoptionen optimal für jede Anforderung geeignet. Der Betrieb mit dem Kältemittel R-32 garantiert eine geringere Umweltbelastung und unterstützt die Zielerreichung der F-Gase Verordnung. Im Vergleich zum häufig eingesetzten Kältemittel R-410A beträgt das GWP (Global Warming Potential) von R-32 nur etwa ein Drittel.

Bluevolution-Technologie mit R-32 für höchste Effizienz
Die DAIKIN Altherma 3 ist die erste Luft-Wasser-Wärmepumpe am Markt, die mit dem Kältemittel R-32 betrieben wird. Sie erreicht durch den optimalen Einsatz der Bluevolution-Technologie hocheffiziente Vorlauftemperaturen von bis zu 65 °C und eignet sich damit für Fußbodenheizungen und Heizkörper. Zwei Innengeräte decken zahlreiche Anwendungsbereiche ab: Die DAIKIN Altherma 3 steht als Standgerät mit integriertem Trinkwasserspeicher oder als Wandgerät mit 4, 6 oder 8 kW Heizleistung zur Verfügung. Die Auslieferung erfolgt betriebsfertig, da alle wichtigen Hydraulikkomponenten bereits werkseitig montiert sind. Ebenso ist das Außengerät mit Kältemittel vorgefüllt, was eine schnelle Montage sicherstellt.

DAIKIN Stylish – innovative Optik und hohe Energieeffizienz
Das Klima-Innengerät DAIKIN Stylish punktet mit innovativer Optik und Funktionalität. Ausgezeichnet wurde das Gerät bereits mit dem Good Design Award 2017, der neben der Ästhetik auch den Komfort und die Effizienz bewertet. Dank neuer Technologien sorgt Stylish für ein besonders komfortables Raumklima bei maximaler Leistung und Effizienz. Das Gerät aus der DAIKIN Bluevolution-Serie überzeugt, dank des Kältemittels R-32, mit besonders hoher Energieeffizienz sowie minimaler Umweltbelastung. Der neue Lüfter wurde speziell für das kompakte Wandgerät (Abmessungen: 295 x 798 x 189 mm H x B x T) entwickelt. Er ermöglicht einen optimierten Luftstrom für mehr Energieeffizienz und einen geräuscharmen Betrieb. Spezielle Lamellen gewährleisten eine gleichmäßige Temperaturverteilung. Durch den Coandă-Effekt wird das Luftstromprofil abhängig davon variiert, ob der Raum beheizt oder gekühlt wird. Diese beiden Profile vermeiden Zugluft und sorgen für stabile und komfortable Raumtemperaturen. Beide Betriebsarten − Heizen und Kühlen − sind in der Energieeffizienzklasse A+++ eingestuft.

Zukunftssichere Verbundkälteanlage für die Normalkühlung
Die Mini-ZEAS basiert auf der in der Praxis bewährten Technologie der DAIKIN ZEAS und ist für Restaurants, Bäckereien, Supermärkte oder Tankstellen mit geringem Kältebedarf geeignet. Auch sie ist mit dem Kältemittel R-410A befüllt und ermöglicht durch die geringe Füllmenge eine deutliche Reduktion der CO2-Emissionen[1]. Der eingesetzte und technisch ausgereifte DAIKIN DC-Inverter-Scrollverdichter verfügt über eine Economiser-Funktion und garantiert damit eine hohe saisonale Effizienz mit einem SEPR von 4,17 sowie eine zuverlässige Leistung. Die neue Mini-ZEAS erreicht bei Außentemperaturen von -20 °C bis +43 °C Verdampfungstemperaturen von -20 °C bis +5 °C. Ein weiterer Vorteil der industriell gefertigten und getesteten Mini-ZEAS ist die klemmenfertige Anlieferung sowie die Vorbefüllung mit Kältemittel, wodurch sie einfach, schnell und kostengünstig installiert werden kann.

Erstmals zeigt DAIKIN auf der Chillventa auch Kühlaggregate von Zanotti mit dem Kältemittel R-407H sowie eine Lösung zur Normalkühlung mit CO2 von Tewis. Die große Bandbreite an Lösungen zeigt, dass DAIKIN weiterhin auf unterschiedliche Kältemittel setzt und jeweils das Kältemittel einsetzt, das die Aspekte Sicherheit, Umweltverträglichkeit, Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz in dem jeweiligen Anwendungsbereich am besten erfüllt.

Fachvorträge von DAIKIN:

15. Oktober 2018

Ivan Rydkin, Chillventa Congress, 8:15 Uhr
Revisiting R22 Replacements options - Comparison between R22, R404A, R448A, R407A and R407H

16. Oktober 2018

Markus Koch, 10:20 - 10:40 Uhr
Mehrwert von Cloud-Lösungen in der Gebäudetechnik – wie der Anlagenbauer sein Auftragsvolumen vergrößern kann

Annette Stings, 11:00 - 11:20 Uhr
Closing the gap - DAIKIN's commitment to the reclamation of recovered refrigerants

Darius Debski, 12:20 - 12:40 Uhr
Einfluss der Urbanisierung – Warum in Städten der Platz für Außengeräte knapp wird und was getan werden kann

Markus Koch, 13:20 - 13:40 Uhr
Chan(c)ge – Warum ein SCHNELLER Umstiege auf R32 notwendig und möglich ist.

17. Oktober 2018

Tobias Bargsten, 10.20 - 10:40 Uhr
DAIKIN R-407H Latest Development of an easy lower GWP service replacement of R-404A.

Niclas Oetjen, 10:40 - 11:00 Uhr
R32 in der Kaltwassertechnik, Sicher / umweltfreundlich  

Marius Jakobi, 12:00 - 12:20 Uhr
DAIKIN Luft/Wasser Wärmepumpen - Kältemittel R32 vs. R410A

Markus Koch, 13:20 - 13:40 Uhr
Chan(c)ge – Warum ein SCHNELLER Umstiege auf R32 notwendig und möglich ist

Felix Flohr, 15.00 - 15:20 Uhr
R-454A & R-513A Next generation solutions for refrigeration

18. Oktober 2018

Marius Jakobi, 12:00 – 12:20
DAIKIN Luft/Wasser Wärmepumpen - Kältemittel R32 vs. R410A

[1] Mit einem GWP < 2500 erfüllt das Kältemittel R-410A der Mini ZEAS die F-Gase Verordnung. Sie ist damit nicht von der Verwendungsbeschränkung ab 2020 betroffen.

 Kältemittelexperte und Gerätespezialist unter einem Dach - 1

Die Kaltwassersatz-Serie EWAT~B- mit R-32 wird mit einer Verflüssigerform in V oder Multi-V Ausführung bereitgestellt.

Kältemittelexperte und Gerätespezialist unter einem Dach - 2

 Die DAIKIN Stylish verbindet neueste Technologien mit ansprechender Optik.

Kältemittelexperte und Gerätespezialist unter einem Dach - 3

Die Mini-ZEAS ist die Antwort von DAIKIN auf den Bedarf an unterschiedlichen, kleineren Kühlanwendungen in der Gewerbekälte.

 

Was ist aeroventic?
  • Was ist aeroventic?

    Aeroventic ist eine internationale Lösung, die der HVACR- Branche dediziert ist. Sie wurde entwickelt um eine Angelegenheit sowohl für Hersteller als auch Vertreiber zu bilden, Ihren geschäftlichen Wert und Ihre Produkte auf der ganzen Welt zu präsentieren. Ein System das eine globale Reichweite ermöglicht

  • Visitenkarte der Firma

    Bauen Sie den Wert Ihrer durch das Präsentieren Ihrer Überlegenheit der Konkurrenz gegenüber

    Veröffentlichen Sie Kataloge, Auswahlprogramme und wichtige Informationen zu Ihrem Geschäft

  • Virtueller Produkt-Showroom

    Das ist eine wunderbarer Platz für die Präsentation aller Produkte gleichzeitig und das ohne Anstrengung. Jedes Produkt ist mit der Option „Zur Anfrage hinzufügen“ ausgestattet, um es den Kunden leichter zu machen. Der Kunde versendet die Anfrage direkt an Sie.

  • News & Infokanal

    Grundsätzlich ist aeroventic ein Äquivalent von Offline- Messen, an denen Sie Ihre Firma und Produkte präsentieren, Kataloge vertreiben, Kontakte knöpfen und um die Sichtbarkeit Ihrer Firma in der Branche sorgen.

Was bekommen Sie bei uns?
Partner
Was bekommen Sie bei uns?