24 Okt | Aeroventic
5.0
Güntner Namensgeber für die örtliche Sporthalle

Am 28. Juli 2017 wurde die neue Sportstätte „Güntner Arena” in Tata, Ungarn, offiziell übergeben. Der Bürgermeister von Tata, Herr Jószef Michel, und Tamás Schwarczenberger, Prokurist der Güntner Tata, unterschrieben dazu eine auf vier Jahre angelegte Vereinbarung zur Förderung des lokalen Tata Athletic Club (TAC).

Langfristige Vereinbarung mit dem Tata Athletic Club

Die Firma hatte in den letzten drei Jahren bereits den Bau der Turnhalle unterstützt, die Ende 2016 eröffnet wurde; als größter Sponsor wurde Güntner nun auch Namensgeber der neuen Sportstätte. Die Halle hat 1500 m2 Sportfläche und bietet nicht nur drei Schulen Platz für den Sportunterricht, sondern ist auch Trainingsort für die örtlichen Handball- und Volleyball-Vereine. Darüber hinaus können dort Veranstaltungen wie Ausstellungen, Konzerte und natürlich Sportwettbewerbe stattfinden. Mit der Vereinbarung setzt Güntner sein Engagement für die lokale Sportentwicklung und speziell seine bereits über zwei Jahrzehnte währende Unterstützung des Tata Athletic Club fort.

 

Jugendförderung – eine Investition in die Zukunft

Diese Förderung ist Teil der Unternehmensphilosophie: Die Firma Güntner sieht sich an ihren verschiedenen Standorten nicht nur als Arbeitgeber und Wirtschaftsfaktor, sondern begreift sich als Bestandteil auch der gesellschaftlichen und sozialen Infrastruktur. Daher setzt Güntner sich besonders für die Förderung von Kindern, örtlichen Institutionen und Sport ein. Der Tata Athletic Club vereint in sich alle diese Bereiche; mit der Förderung des Sportclubs wird also die Gesundheit der Kinder von Tata unterstützt. Auch Ottó Lázár, Präsident des TAC, lobte den Einsatz der Sponsoren, ohne deren Hilfe die Sporthalle nicht hätte gebaut werden können.

 

Über Güntner

Die Güntner GmbH & Co. KG mit Hauptsitz im deutschen Fürstenfeldbruck ist ein weltweit führender Hersteller von Komponenten für die Kälte- und Klimatechnik. Mit ca. 3.000 Mitarbeitern weltweit und Produktionsstätten in Deutschland, Ungarn, Rumänien, Indonesien, Mexiko, Brasilien und Russland ist die Firma in allen Märkten für ihre Partner präsent. Jahrzehntelange Branchenerfahrung und die konsequente Einbindung neuester Technologien und Forschungsergebnisse sichern den hohen Qualitätsstandard von Güntner. Zu den internationalen Anwendungsbereichen gehören Energy & Process Cooling-Projekte, Industrie- und Gewerbeanwendungen im Bereich Lebensmittelproduktion und -lagerung sowie Klimatisierungsanwendungen für Gebäude und spezifische Applikationen wie Serverraumkühlung.

Was ist aeroventic?
  • Was ist aeroventic?

    Aeroventic ist eine internationale Lösung, die der HVACR- Branche dediziert ist. Sie wurde entwickelt um eine Angelegenheit sowohl für Hersteller als auch Vertreiber zu bilden, Ihren geschäftlichen Wert und Ihre Produkte auf der ganzen Welt zu präsentieren. Ein System das eine globale Reichweite ermöglicht

  • Visitenkarte der Firma

    Bauen Sie den Wert Ihrer durch das Präsentieren Ihrer Überlegenheit der Konkurrenz gegenüber

    Veröffentlichen Sie Kataloge, Auswahlprogramme und wichtige Informationen zu Ihrem Geschäft

  • Virtueller Produkt-Showroom

    Das ist eine wunderbarer Platz für die Präsentation aller Produkte gleichzeitig und das ohne Anstrengung. Jedes Produkt ist mit der Option „Zur Anfrage hinzufügen“ ausgestattet, um es den Kunden leichter zu machen. Der Kunde versendet die Anfrage direkt an Sie.

  • News & Infokanal

    Grundsätzlich ist aeroventic ein Äquivalent von Offline- Messen, an denen Sie Ihre Firma und Produkte präsentieren, Kataloge vertreiben, Kontakte knöpfen und um die Sichtbarkeit Ihrer Firma in der Branche sorgen.

Was bekommen Sie bei uns?
Partner
Was bekommen Sie bei uns?